RSS-Feed

12von12 im April

Veröffentlicht am

Der heutige Morgen begann wie die meisten Dienstage. Aufstehen, frühstücken, fertig machen, den großen Sohnemann in den Kindergarten bringen. Bis dahin gibt’s keine Fotos, weil ich trotz Notiz vergessen hab, dass heute 12von12 ist. Ich schiebe es mal ganz galant auf Stilldemenz. Kann also überhaupt nichts dafür…

Nachdem wir zurück vom Kindergarten kamen, wollte das Babymännlein sein zweites Frühstück und verabschiedete sich dann in sein Vormittagsschläfchen.

IMG_20160412_093311

Ich nutze die Zeit, um meine Freundschaft zum Geschirrspüler zu pflegen (der momentan u.a. mit Raketenmalereien vom Thronfolger verziert ist) und verschiedene Nähprojekte voranzutreiben.

Nach einiger Zeit brabbelte das Babylein durchs Babyphon, dass es jetzt ausgeschlafen hätte. Aktuell ist es so Ritual, dass wir anschließend gleich mal bisschen Sport im großen Bett machen. Bewegung muss ja sein. Und so kugeln wir uns durch’s Bett. Das mit den Füßen greifen und fast in den Mund stecken, macht aber nur er. Da halt ich mich zurück ;)

IMG_20160412_173829

Anschließend wirbeln wir noch gemeinsam durchs Haus, bis es auch irgendwann Zeit für den Mittagsschlaf ist. Bei solch tollem Wetter wird der draußen gehalten. Während ich ihn durch den Garten schiebe, schau ich immer, was denn plötzlich alles so in unserem Grundstück wächst und blüht. Wir wohnen ja erst seit vier Monaten im Häusle. Dies ist unser erster Frühling hier und somit ist es Überraschung, was wir vom Vorbesitzer so “vererbt“ bekommen haben.

Und auf dem Gartentisch steht auch noch der süße Gänseblümchenstrauß, den uns der Sohnemann am Wochenende gepflückt hat.

dav

Während des Mittagsschlafs hab ich noch bisschen geräumt, Stoffe zugeschnitten und gelesen. Auch an einem anderen Blogpost wurde gearbeitet.

dav

Als der kleine Sohnemann ausgeschlafen hatte, wollte sein Hunger und Spielbedürfnis gestillt werden. Da wir heute ausnahmsweise mal nicht den großen Bruder vom Kindergarten abholen mussten und die Sonne weiterhin so wunderschön schien, sind wir nochmal eine Runde spazieren gegangen. Frühling ist einfach toll!

btybdr

Als der Sohn mit dem Papa heimkommt, wird noch ein bisschen an seiner „Bald-Sandkasten-Grube“ gearbeitet.

IMG_20160412_124827.jpg

Nun startet das Abendprogramm mit Essen, Sandmann, vorlesen & Co.

Wie war dein Tag?
Auf jeden Fall an alle noch einen schönen Abend und eine schöne Woche noch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: